Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und mehr...


Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und mehr...-1


Vortrag von Sabine Holzkamp

Jeder kann durch Alter, Unfall oder Krankheit in die Lage kommen, nicht mehr selbst entscheiden zu können. In gesunden Tagen für den "Fall der Fälle" vorzusorgen, darüber informiert dieser Vortrag am Dienstag, 12. November, ab 19.00 Uhr in der Familienbildungsstätte.

Eine frühzeitige Auseinandersetzung mit den Themen Erkrankungen, Leiden und Sterben hilft, das Leben in Würde und Selbstbestimmtheit zu vollenden. Es werden Vorsorgemöglichkeiten wie die Vorsorgevollmacht, eine Betreuungs- oder Patientenverfügung sowie die christliche Patientenvorsorge vorgestellt. Die Leitung hat Sabine Holzkamp.

Anmeldungen unter Telefon 02382 / 91230 oder unter www.fbs-ahlen.de


Weitere Veranstaltungstage